Interkulturell auch im Team

Wir sehen die interkulturelle Öffnung als einen Beitrag, der der Vielfalt unserer Gesellschaft Rechnung trägt. Ausbildung und Qualifizierung von Menschen mit Migrationshintergrund ist uns ein zentrales Anliegen. In unserem Team arbeiten Menschen aus verschiedenen Nationen als Pflegefach- und Pflegehilfskräfte, Pflegeassistentinnen, Pflegeassistenten, Auszubildende, Praktikantinnen und Praktikanten.

Eine Vielzahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeitet seit Jahren im Pflegedienst, einige seit ihrer Ausbildung oder Umschulung im Ambulanten Dienst Gesundheitspflege.

Es ist ein besonders Anliegen Karim Elkhawagas, jüngeren Migrantinnen und Migranten eine qualifizierte Berufsausbildung zu eröffnen, um ihre beruflichen Chancen zu verbessern. Mindestens die Hälfte der fünf Ausbildungsplätze des Pflegedienstes wird Jugendlichen mit Migrationshintergrund angeboten.